Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

       For the English-language page pls click on the flag     

staph 4 YOU - YOU 4 staph

Einfach vergelten mit

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

 

Auswahl von Blog-Artikeln

Currently, older blog articles are English or German

 

We can do it! But what should we really do?  International womans day  >>>>>

TTIP, CETA, NAFTA - Freier Handel, den wir nicht meinen  >>>>

Das Hundeschlachtfest in Yulin und die Hundefleischindustrie in China beenden > Bitte Petitionen unterschreiben!     >>

Der heilige Geist kommt auf die Erde - wo ist er?  Glosse 4 you  15.5.2016   >>

Petitionen für Natur und Tiere helfen. Helfen Sie mit! Helft mit!  15.4. 2016   >>

Tierarzneimittel in Böden und Gewässern - mehr als Umweltfrust   >> 

    UN-Klimakonferenz in Paris vom 30.11. -     11.12.   2015  >>

So gut ist Fleischverzicht für unsere Umwelt - kurz und knackig Zahlen und                         Fakten     >>

staph Blogs - Archiv. Alle Artikel auf einen Blick  >>

 

Buchvorstellung - Aktion

Stanislawski - Theaterarbeit nach System.

Kritische Studien zu einer Legende  von Karin Jansen

Wiss.-historisches Fachbuch Berlin, Wien, New York 1995   -  zeitlos aktuell

 

 Stanislawski - Theater- arbeit nach System von Karin JansenStanislawski - Theater- arbeit nach System von Karin Jansen   Dieses Fachbuch zeigt die Entwicklung sowie die Grundlagen des "Systems", der Methoden der Schau- spielpädagogik des Regis- seurs, Schauspielers und Kreativitätsforschers Konstantin S. Stanislawski wissenschaflich fundiert, aber auch anschaulich beschrieben auf. 

Das richtige Buch besonders auch für diejenigen, die sich für Geschichte sowie gesellschafliche und politische Ver- änderungen interessieren. Mehr Infos hier.

Beziehbar über amazon  oder eurobuch.

Jetzt als Restseller für 29,95 €

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

 

   

 

Einsteins Glaubensbekenntnis

Platon und Aristoteles, aus der Freske Schule von Athen, von Raffael, Foto C. MayPlaton und Aristoteles, aus der Freske Schule von Athen, von Raffael, Foto C. May

 

staph Training - das Original inspiriert

seit 2006

 

Ethisch, kreativ und gesundheitsorientiert

 

Unabhängig,  selbständig und kompetent

 

Ganzheitlich und kritisch

 Für Transparenz und  gelebte intelligente Demokratie

 

 Philosphisch. Praktisch. Gut.

Und immer besser.

Letzeres mögen Sie verstehen wie Sie wollen.  

Bei Fragen und Buchungen, für Feedback hier bitte Klicken >>>>

 

Laden Sie mich ein zu Diskussionen, Vorträgen und Präsentationen

 

Einsteins Glaubensbekenntnis

 

Wie merkwürdig ist die Situation von uns Erdenkindern! Für einen kurzen Besuch ist jeder da. Er weiß nicht wofür, aber manchmal glaubt er es zu fühlen. Vom Standpunkt des täglichen Lebens ohne tiefere Reflexion weiß man aber: man ist da für die anderen Menschen ... 

 

 

Mit diesen Worten beginnt Einstein einen Essay von 1930/ 31, der später in seinem Buch  "Mein Weltbild", im englischen Original "The world as I see it"  herausgegeben wird. (1)  Der geniale Physiker begriff unsere Welt, die Erde und uns Menschen offenbar vom Weltraum aus, was bei ihm im Grunde naheliegend ist.  Der Mensch als Erdenkind. Und er stellt direkt die Sinnfrage, die Frage der Philosophie und der Religionen. Den Menschen als Kind zu sehen halte ich für einen interessanten Ausgangspunkt. Es erinnert an die Bibel, an die Menschen als Gottes Kinder und somit als notwendig zu Belehrende, die  - vor allem auch moralische - Verhaltensregeln benötigen, die aber gleichzeitg an die "Schönheit und Erhabenheit der Welt" erinnert werden mögen.

Einstein erweist sich mit seinen philosophischen Schriften als Mensch mit hehren Idealen, einem außerordentlichen Sinn für soziale Gerechtigkeit und menschliches Miteinander, für Menschlichkeit und eben auch für den Schutz der Tiere. Er war ein großer Verfechter der Freiheit und Bedeutung des Individuums und der Gewaltlosigkeit.  Seine Ausführungen zur Bedeutung des Individuums sind hier im Rahmen von Persönlichkeitstraining hervorzuheben. Ich denke dass manche seiner recht negativen Äußerungen über die Gruppen von Menschen, den "Menschen in der Herde" zeitbedingt mit dem Nationalsozialismus zusammen hingen, als Mitläufertum und Militär die Individualität des Einzelnen zunichte machten. Ganz eindeutig sah er, dass sich eine Gesellschaft nur entwickeln kann, wenn sich ihre Individuen entwickeln. 

"Ohne schöpferische, selbst denkende und urteilende Persönlichkeiten ist eine Höherentwicklung der Gesellschaft ebensowenig denkbar wie die Entwicklung der einzelnen Persönlichkeit ohne den Nährboden der Gemeinschaft. Eine gesunde Gesellschaft ist also an die Selbstständigkeit der Individuen geknüpft wie an deren innige soziale Verbundenheit." (1)

 

Teil 2   To pay with PayPal 

Einsteins philosophisches  Denken wurzelte in seiner jüdischen Herkunft. ... 

Wie funktioniert  To pay with PayPal?

Teil 2

© 7.  Januar 2015, Karin Jansen. Alle Rechte vorbehalten. 

 

(1) Der oben stehende Text ist um 1930/ 31 entstanden, in englischer Fassung in ausführlicher Version als Essay  im 13. Band der „Living Philosophies“ New York abgedruckt unter dem Titel  "The World As I See It" Textquelle:  Albert Einstein. Mein Weltbild. Herausgegeben von Carl Seelig, 29. Auflage 2005 

© Copyright und Zitatrecht

Beachten Sie bitte das Copyright für Texte und Bilder  sowie das Zitatrecht.  Zur Verbreitung ganzer Texte und Blogtexte stehen die Social Media Buttons zur Verfügung.

Einzelne zusammenhängende Sätze  - sogenannte Kleinzitate - , dürfen dann  verbreitet, vervielfältigt oder veröffentlicht werden, wenn Sie den/ die Urheberin nennen und auf die Quelle des Textes (hier www.staphtraining.de und derzeit  www.staptraining.de) hinweisen. Für Ausdrucke und Kopien zur anderweitigen Verbreitung holen Sie bitte die Erlaubnis bei mir ein. Kontakt

Unter staph 4 You -YOU 4 staph   werden gerne freiwillige Beträge angenommen.

Für mit *To pay with PayPal  gekennzeichnete Artikel benötigen Sie einen Nutzernamen sowie ein Passwort. Bitte anzufordern unter info@staphtraining.de.

Für einen Betrag von 5 €, zahlbar über PayPal  erhalten Sie  nach Zahlungseingang schnellstmöglich den dauerhaft gültigen Freischaltungscode.

Sie erfahren zusätzlich mehr über Einsteins Glaubensbekenntnis, Teil 2 und werden über neue Artikel informiert.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?